Bachelorarbeit Seenotrettung

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Sarah Zimmerer, ich studiere in Elsfleth im 8. Semester Nautik.
Mein Anliegen betrifft meine Bachelorarbeit dieses Semester. Nachdem ich letztes Semester eine Hausarbeit über das Thema Seenotrettung von Geflüchteten im Mittelmeer auf Handelsschiffen geschrieben, wobei ich mich mit den für eine Anbordnahme benötigten Rettungsmitteln beschäftigt habe, möchte ich mich auch in meiner Bachelorarbeit mit dem Thema befassen.

Dabei würde ich gerne auf weitere Probleme auf Handelsschiffen bei der Rettung von Geflüchteten eingehen:

Vor dem rechtlichen Hintergrund möchte ich aufzeigen, wo die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen auf Handelsschiffen bei der Seenotrettung von Flüchtlingen hinsichtlich des Schutzes der Besatzung, der Versorgung der Geretteten und angesichts der wirtschaftlichen Zwänge in der Handelsschifffahrt liegen.

Ziel ist es,

Jedoch bin ich dafür quellentechnisch auf Experteninterviews bzw. Dokumente aus Reedereien angewiesen, also genauer gesagt auf Reedereien bzw. Kapitän*innen/Offizier*innen, die bereit sind, mir von ihren Erfahrungen zu berichten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir ein paar Kontakte von oben beschriebenen Kapitän*innen/Offizier*innen geben könnten oder selbst einige meiner Fragen beantworten würden.
Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung an sarah.zimmerer@t-online.de

Sie können mich auch gerne anrufen: 0157/87144622. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen
Sarah Zimmerer